Aktuelles & Termine

 

Gottesdienste:

Samstag, 18.09.2021
11:30 Uhr Tauffeier mit Taufe von Emma Otterstätter vor der Johanneskirche Och-senberg (Pfarrer Burgenmeister)
13:00 Uhr Tauffeier mit Taufe von Linda Charlotte Eisen und Celal Liam Cakmak in der Klosterkirche Königsbronn (Pfarrer Burgenmeister)

Sonntag, 19.09.2021
08:45 Uhr Gottesdienst in der Johanneskirche Ochsenberg (Diakonin Eva Schunk)
10:00 Uhr Gottesdienst in der Klosterkirche Königsbronn (Diakonin Eva Schunk).
10:00 Uhr Familiengottesdienst auf der Wiese hinter dem ev. Gemeindehaus in Königsbronn

                 (Kindergottesdienst-Plus-Team mit Pfarrer Christoph Burgenmeister und Missionarin Ulrike Heyder)

Opfer am 19.09.2021 und 26.09.2021 ist für die Eigene Gemeinde bestimmt

Kreissparkasse Heidenheim: IBAN DE89 632 500 300 000 880 574
Heidenheimer Volksbank: IBAN DE02 632 901 100 033 192 006

Wir freuen uns sehr über jede Spende und danken Ihnen herzlichst!

 

Corona-Regeln für Gottesdienste und Konzerte

Die Corona-Regeln für Gottesdienste und andere öffentliche Veranstaltungen wie Konzerte sind unterschiedlich und werden darum hier noch einmal bekanntgegeben:
Bei Gottesdiensten dürfen neben Partnern und Haushaltsgemeinschaften dürfen nun auch Familien aus maximal drei Haushalten zusammensitzen. So können z.B. wieder Großeltern neben ihren Enkeln sitzen. Sobald der Sitzplatz erreicht ist, kann die Maske (medizinischer Mund-Nasen-Schutz) abgesetzt werden. Für das gemeinsame Sprechen oder Singen muss aber nach wie vor die Maske aufgesetzt werden. Ebenso ist nach wie vor ein Abstand von 2 Meter und die Erhebung der Kontaktdaten einzuhalten. Die 3G-Anforderung (geimpft, genesen oder (innerhalb von 48 Stunden zuvor) getestet ist im Gottesdienst nicht erforderlich. Der Veranstalter hat darauf zu achten, dass eine maximale Obergrenze des Raumes einzuhalten ist. So sind dies bei Gottesdiensten etwa bei der Klosterkirche maximal 100 Personen in den Bänken unten und maximal weitere 20 Personen im Chorgestühl und auf der Empore.
Bei Konzerten, da hier das Publikum weder singt noch gemeinsam spricht, gilt davon abweichend ein Abstand von 2 Meter, der einzuhalten ist.

Auch hier gilt, dass die Kontaktdaten erhoben werden und bei Erreichen des Sitzplatzes die Maske abgenommen werden kann.

Zusätzlich gilt bei Konzerten aber die 3G-Regel (geimpft, genesen oder (innerhalb von 48 Stunden zuvor) getestet.

Formular Gottesdienst Anwesenheit 

 

Mesner/in oder Mesnervertretung gesucht

Nach wie vor sucht die Kirchengemeinde ein/e Mesner/in für die Klosterkirche.

Für die Zeit ohne Mesner/in sucht die Kirchengemeinde verschiedene am Gottesdienst interessierte Gemeindeglieder, die bereit wären,

als Mesnervertretung ab und zu bei Gottesdiensten den Mesnerdienst zu versehen.

Weitere Informationen gibt es bei Anke Oberhäußer, Iris Härlen und Pfarrer Christoph Burgenmeister im Pfarrbüro.

 

Weitere Veranstaltungen

Samstag, 18.09.2021
14:00 Uhr Ein Futterhäuschen für Piepmätze, eine Veranstaltung des Teams

                 für Gemeindeaufbau im ev. Gemeindehaus Königsbronn

Mittwoch, 22.09.2021
15:00 Uhr Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus Königsbronn

 

Der Konfirmandenunterricht beginnt:
Wie in den Vorjahren wird es wieder eine gemeinsame Konfirmandengruppe aus Königsbronn und Zang geben.

Der erste Unterricht der neuen Gruppe, die 2022 konfirmiert werden wird, wird am Mittwoch, den 22.09.,

von 15 bis 16.30 Uhr im ev. Gemeindehaus in Königsbronn sein.

Wer noch nicht zum Konfirmandenunterricht sich angemeldet hat, aber gerne daran teilnehmen möchte, möge

bitte Kontakt mit dem ev. Pfarramt in Königsbronn oder in Zang aufnehmen.

 

Dabeisein - Mitmachen - Auftanken:

Unter diesem Motto lädt die Gesamtkirchengemeinde Königsbronn-Zang Menschen aller Altersgruppen,

Familien und Alleinstehende herzlich dazu ein, Gemeinschaft zu erleben, Kontakte zu knüpfen, Neues zu entdecken und

über Fragen des Lebens und des Glaubens nachzudenken.

Nach Ostern wird der Flyer mit dem Jahresprogramm 2021 in den Gemeinden verteilt. Gleichzeitig liegt der Flyer in den Kirchen

und in den Gemeindehäusern zur Mitnahme aus oder kann auf der jeweiligen Homepage angeschaut werden.

Flyer

Jahresprogramm "Dabeisein-Mitmachen Auftanken"

zum Downloaden

 

Ein Futterhäuschen für Piepmätze
Der Winter naht und damit auch die hungrigen Vögel, die wir bei ihrer Nahrungssuche unterstützen wollen.

Am Samstag, 18.09.21, 14 Uhr, lädt das Team Gemeindeaufbau der Gesamtkirchengemeinde Königsbronn-Zang Eltern mit Kindern und interessierte Erwachsene herzlich ein, unter Anleitung von Heinz-Jörg Hellwig ein Futterhäuschen zu bauen. Mit vorgeschnittenen und gebohrten Holzteilen und einem farbigen Anstrich entsteht ein individuelles „Vogelhotel“.

Bitte Wasserfarben, Pinsel und 5 Euro Materialumlage mitbringen.

Anmeldungen nimmt das Pfarrbüro, Tel. 07328 6216, bis zum 13.09.21 entgegen, gerne auch per E-Mail
unter Pfarramt.Koenigsbronn(at)elkw.de.

Zum Ablauf informiert auch gerne Heinz-Jörg Hellwig unter Tel.: 0177 2534536.

Für die Teilnahme gilt für Erwachsene die 3-G-Regel (vollständig geimpft, genesen oder getestet).

Bitte Mund-Nasen-Schutz mitbringen.

 

Kindergottesdienst Plus am 19.09.:
Der nächste Kindergottesdienst Plus findet am Sonntag, den 19.09, um 10 Uhr im Freien hinter dem ev. Gemeindehaus in Königsbronn, Aalenerstraße 52, statt. Eingeladen sind zu diesem Familiengottesdienst Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Das Thema heißt „Sorget euch nicht, denn Gott sorgt für Euch“. Zu diesen Worten von Jesus kommt Ulrike Heyder. Sie ist in Königsbronn aufgewachsen und arbeitet seit 29 Jahren als Missionarin bei der Volksgruppe der Sola in Benin in Afrika. Am Beispiel eines Jungen, der vom Mangobaum gefallen war und lange im Koma lag, erzählt sie anhand von Bildern, wie die Menschen in Afrika unter viel schwierigeren Bedingungen ihr Vertrauen in Gottes Hilfe nicht verloren haben.

Jede Familie oder jeder Haushalt wird gebeten, eine Picknickdecke zum Sitzen auf der Wiese mitzubringen.

Es gibt auch im befestigten Bereich vor der Wiese Stühle für diejenigen, die nicht gerne auf dem Boden sitzen.

Bei schlechtem Wetter findet der Familiengottesdienst innen im Gemeindehaus statt.

Innen ist eine Maske erforderlich, draußen nur bis zum Erreichen des Sitzplatzes.

Danach kann die Maske während des Gottesdienstes abgenommen werden, auch beim Singen.

Herzliche Einladung!

 Benin

 

Das Foto (privat) zeigt Missionarin Ulrike Heyder, den Jungen Miché sieben Wochen nach dem Unfall, und seinen Vater Benjamin,

der in der Gemeinde von Ulrike Heyder im Sola-Dorf Anandana Pfarrer ist.

 

Offene Klosterkirche

Die Klosterkirche ist tagsüber wieder von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

So können Sie im Gebet oder im stillen Betrachten den Kirchenraum auf sich wirken lassen.

 

Das Evang. Pfarrbüro Königsbronn ist für Sie da

Im Klosterhof 7, 89551 Königsbronn, Tel.: 6216

 

Telefonisch erreichen Sie

Pfarramtssekretärin Anke Oberhäußer am Montag und Dienstag von 15 bis 18 Uhr und am Donnerstag von 8.30 bis 12.30 Uhr unter 6216

und unter E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kirchenpflegerin Iris Härlen ist am Montag und Dienstag von 8.30 bis 12.30 Uhr unter 9229791 und unter

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen.

 

Kasualvertretung
Pfarrer Burgenmeister ist vom 13. bis 16.09. auf Fortbildung.

Die Vertretung hat in dringenden Fällen Pfarrer Bernhard Philipp in Nattheim, Tel.: 07321 71237.

Das Büro der Kirchenpflege
ist vom 13.09.-28.09.2021 wegen Urlaub geschlossen.
 

Pfarrer Burgenmeister erreichen Sie unter 9246898, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,

außerhalb der Öffnungszeiten auch telefonisch oder per WhatsApp unter Tel: 0157 33155315. 

Pfarrer Christoph Burgenmeister,

Sprechzeit nach Vereinbarung möglich,  Tel. 9246898

 

 

Der meditative Abendgottesdienst

17.10.2021 Gelassen – gegründet in Gott

18:00 Uhr Meister Eckhart auf der Spur evang. Gemeindehaus Königsbronn

 

12.12.2021 Stern über Bethlehem, zeig uns den Weg

18:00 Uhr Weihnachten entgegengehen Dorfkirche Zang

 Kräfte sammeln und zur Ruhe kommen

 

 

Sonntagsbrief zum Download

Sonntagsbrief vom 23. Mai 2021 zu Pfingsten

Sonntagsbrief zu Ostern 2021

Sonntagsbrief vom 14. März 2021

 

Brauchen Sie Hilfe?

Vielleicht brauchen Sie einen zum Reden am Telefon, jemanden, der für Sie betet, oder jemanden,

der vielleicht einen Einkauf übernimmt, weil Sie nicht das Haus verlassen können.

Dann können Sie gerne folgende Kirchengemeinderäte anrufen:

Inge Rudolph, Tel. 0151/42890771

Martina Brix, Tel. 07328/924516

Ute Weber Tel.07328/919293

Frieder Butz, Tel. 07328/6390